25 Januar 2015

Trendlove #16: Black is beautiful ♪


Hello lovelies,

it is finally time for the next Trendlove! The last one was in June 2014 so I apologize for me not keeping them monthly up :( But I am following the motto 'New year, new luck' so it just can get better, right? :D
Via Tokyofashion.com I am tracking the fashion right now in Japan. I love the street snaps a lot and they do inspire me! For more information click the 'source' link below every pic.
So in this winter 2 styles caught my eye: The one is all black.
This girl wears black from head to toe. In my opinion this look is not somehow boring because she makes the outfit interesting trough small details and the mixes of the materials the clothes are made of.
This girl wears a nearly all leather outfit. But trough adding this velvet bag it looks softer and more interesting.
Another variation which I like is adding a poppy colour to the look. The tartan scarf and the shoes really break the 'All black'-Look. And yes, I am a big fan of Tartan :D

So now getting away from the punky and gothy styles with leather and studs and coming to the more elegant looking outfits: In my opinion she looks like a important person which knows how to deal with fashion. The big red clutch is a great eye-catcher!
This guy is another evidence that men can be also stylish and following trends ;D I love the elegant but relaxed look!

You may know black is one of my most favourite colours but I have to admit I would not wear an all black outfit. I would definitely go with adding a bright coloured accessory to it:)
Do you or would you wear all black outfits?
How do you enjoy your winter days?

The next winter trend which attracted me will be shown in February, so stay tuned for more!

xoxo

Kommentare:

  1. Ich mag natürlich schwarz schwarz mit schwarz ;D eine Zeit lang lief ich ja nur schwarz rum und jetzt am liebsten auch so halbschwarz, auch wenn ich mich in letzter Zeit auch für Pastellfarben begeistern kann :)
    Ich habe erst letztens wieder ein komplettes Outfit in schwarz gepostet, also ja, ich kann es sehr gut tragen und fühl mich wohl in schwarz. Finde es aber auch wichtig, wie bei den ersten Outfits, verspielte Details in den Outfits zu haben, sonst wird es schnell langweilig :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Outfit hab ich gesehen :D
      Durch die Schnürungen und den Schmuck ist es gleich mal spannender^^
      Außerdem finde ich, dass man mit roten Haaren oder bunten Haaren im allgemeinen eh immer einen Farbklecks mit hat :3

      Löschen
  2. Ich hab ja eine "Phase" (klingt immer so doof ._.) gehabt in der ich auch nur schwarz getragen hab :D Nicht, dass ich schwarz jetzt nicht mehr über alles liebe, aber es gibt einfach so viele wunderschöne Farben, die ich auch tragen will. Obwohl ich immer darauf zurückfalle, wenn ich sicher sein will, dass ich mich wohlfühle in dem was ich anhab ^^ Aber man sieht in den Beispielen die du rausgesucht hast ja auch total schön, dass rein schwarz gar nicht so langweilig ist, wie es klingen mag.
    Fazit: Unbedingt mal wieder nur schwarz tragen und das so richtig würdigen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau! Ich dachte mir auch einmal ein schwarzes, detailreiches Outfit zu machen ;D

      Löschen
  3. so ab heute *stalke* ich dich auch, das ist ja ein sehr interessanter Blog...ich mag die Mischung deiner Berichte..lg annett

    AntwortenLöschen
  4. Die schwarzen Stylings sind wirklich, wirklich sehr cool!

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen